Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

 

Partnerbetriebe

Karte vergrößern

Legende

Bildungseinrichtungen
Dienstleistungen
Forstwirtschaft
Gastronomie
Handel
Handwerk/Produzierendes Gewerbe
Landwirtschaft/Direktvermarktung
Lebensmittelverarbeitung
Tourismus
Übernachtungen
Zurück zur Übersicht
Icon

Besucherzentrum Burg Lenzen


Branche:
Bildungseinrichtungen 
Bundesland:
Brandenburg 
Inhaber/Betreiber:
Trägerverbund Burg Lenzen e.V. 
PLZ/Ort:
19309 Lenzen 
Straße/Nr.:
Burgstraße 3 
Telefon:
038792-1221 
Fax:
038792-80673 
E-Mail:
Internet:
Anerkennung:
15.11.2012 
Beschreibung:

Inmitten des Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe gelegen, bildet das Besucherzentrum im denkmalgeschützten Burgensemble einen idealen Ausgangspunkt, um die faszinierende Elbtalaue zu entdecken. Im ehemaligen Pförtnerhaus der historischen Burganlage heißen unsere Mitarbeiter Sie herzlich willkommen. Hier erhalten Sie vielfältige Informationen über das Schutzgebiet, über aktuelle Veranstaltungen, Sehenswürdigkeiten und Ausflugstipps. Eine Diashow stimmt Sie auf die Ausstellungen ein und in unserem Shop finden Sie neben regionalen Produkten auch nützliche Utensilien für Ihre Entdeckertour draußen am Fluss.

Im mittelalterlichen Burgturm und in der historischen Fachwerkscheune präsentieren wir Ihnen die Ausstellungen des Besucherzentrums.  Auf über vier Etagen, bis hoch in die Kuppel des mittelalterlichen Burgturms, lernen Sie die ganze Vielfalt der Flusslandschaft Elbe kennen. Neben typischen Lebensräumen und seltenen Tier- und Pflanzenarten des UNESCO-Biosphärenreservates vermittelt die Ausstellung Einblicke in die historische und aktuelle Landnutzung, in Aspekte wie Hochwasserschutz, Schifffahrt und Fischerei. Ein „Blaues Band“ aus Touchmonitoren zeigt anhand von Luftbildern und historischen Karten, wie die Dynamik des Wassers die Landschaft formte und der Mensch den Naturraum gestaltet. Ein wasserdurchflutetes Modell und ein Film im Turm-Kino verraten, wie das europaweit einzigartige Naturschutzgroßprojekt „Lenzener Elbtalaue“ funktioniert. Eine besondere Attraktion für Jung und Alt ist der virtuelle Flug auf dem Rücken eines Graureihers in der Turmkuppel mit faszinierenden Ausblicken auf die Elbtalaue.

Im Museum für Stadtgeschichte ist die historische und kulturgeschichtliche Entwicklung Lenzens von der Ur- und Frühgeschichte bis zur Gegenwart eindrucksvoll dokumentiert. Herzstück der Ausstellung ist ein Diorama, das mit rund 8000 Zinnfiguren die Schlacht bei Lenzen aus dem Jahre 929 zeigt.

Wechselnde Sonderausstellungen sorgen dafür, dass auch regelmäßige Besucher immer wieder Neues entdecken können.

Gern bieten wir Ihnen Führungen durch die Ausstellungen oder spezielle Natur-Entdecker-Angebote für Schulklassen und Familien. Dazu gehören Radtouren wie z.B. die GPS geführte BiberBurgenTour, Bootsfahrten auf der Elbe, Kanutouren auf der Löcknitz, auf Wunsch auch kombiniert mit einem Picknick am Deich oder einem Lagerfeuer im Burgpark.

Gemeinsam mit dem Burghotel Lenzen gestalten wir für Gruppen auch mehrtägige Angebote bis hin zu Bildungsreisen. Als „friend of Bio – Hotels“ verfügt es über 40 stilvolle Gästezimmer mit modernem Komfort. Im Burgrestaurant erwartet Sie eine vielfältige Bio-Küche mit regionalen und saisonalen Köstlichkeiten.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

 

Route berechnen