Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

 

Wie werden Sie Partnerbetrieb?

Zurück zur Übersicht

Ablauf der Zertifizierung zum Partner des UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe

Wenn Sie Interesse daran haben, ein zertifizierter Partner des Biosphärenreservates Fluss­landschaft Elbe zu werden und eine enge Zusammenarbeit mit der Biosphärenreservatsver­waltung anstreben, dann nehmen Sie mit der für Sie zuständigen Ansprechpartnerin Kontakt auf, die Sie gerne durch den Zertifizie­rungsab­lauf begleitet:

Niedersachsen:

Biosphärenreservat
Niedersächsische Elbtalaue
Lucia Klein
Am Markt 1
29456 Hitzacker
E-Mail: lucia.klein{at}elbtalaue.niedersachsen.de
Tel.: 05862 / 9673-11 oder -0

 

Mecklenburg-Vorpommern:

Biosphärenreservatsamt
Schaalsee-Elbe
Eta Radöhl
Wittenburger Chaussee 13
19246 Zarrentin am Schaalsee
E-Mail: e.radoehl{at}bra-schelb.mvnet.de
Tel.: 038851 / 302-61

 

Brandenburg:

Biosphärenreservat
Flusslandschaft Elbe - Brandenburg
Elisa Igersheim
Neuhausstraße 9
19322 Rühstädt
E-Mail: elisa.igersheim{at}lfu.brandenburg.de
Tel.: 038791 / 980-13

Sachsen-Anhalt:

Biosphärenreservat „Mittelelbe"
Verwaltung am Standort Arneburg
Babett Wickler
Breite Straße 15
39596 Arneburg
E-Mail: babett.wickler{at}mittelelbe.mule.sachsen-anhalt.de
Tel.: 039321 / 518-26