Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

 

Partnerbetriebe

Der Google-Maps-Dienst kann nur mit bestätigter Datenschutzerklärung genutzt werden.

Legende

Bildungseinrichtungen
Dienstleistungen
Fischerei
Gastronomie
Handel
Handwerk/Produzierendes Gewerbe
Landwirtschaft/Direktvermarktung
Lebensmittelverarbeitung
Tourismus
Zertifizierte Natur- und Landschaftsführer
Übernachtungen
Zurück zur Übersicht
Icon

Agrargenossenschaft Wörlitz eG


Branche:
Landwirtschaft/Direktvermarktung 
Bundesland:
Sachsen-Anhalt 
Inhaber/Betreiber:
Vorstand: Volker Ziegler & Steffen Dalichau 
PLZ/Ort:
06785 Oranienbaum - Wörlitz OT Vockerode  
Straße/Nr.:
Griesener Str. 33 
Telefon:
034905/4150 
Fax:
034905/41511  
E-Mail:
Internet:
Anerkennung:
19.06.2012 
Beschreibung:

Leben und arbeiten im Einklang mit der geschützten Natur

Die Agrargenossenschaft Wörlitz eG ist 1990 aus dem Zusammenschluss dreier landwirtschaftlicher Produktionsgenossenschaften hervorgegangen. Heute verstehen wir uns als modernes Unternehmen, das auf einer Gesamtfläche von 2.915 ha in den Bereichen Feldbau und Tierproduktion tätig ist.

Die Lage unseres Betriebes verpflichtet uns zu einem schonenden Umgang mit der Natur. Gerne passen wir unsere Betriebsbedingungen an gesetzliche und freiwillige Umweltschutzvorgaben an und wirtschaften nachhaltig. Wir sind Anrainer im Biosphärenreservat Mittelelbe und als erster Partnerbetrieb aus dessen südlichem Bereich ausgezeichnet worden. Mit der Zertifizierung erfüllen wir die grundlegenden Qualitätskriterien des "Nationale Naturlandschaften e.V.", dem Dachverband der Großschutzgebiete. Das betreffende Gebiet ist Teil des 1997 von der UNESCO anerkannten Biosphärenreservats Flusslandschaft Elbe, und hier liegt auch das Europäische Vogelschutzgebiet Mittlere Elbe. Außerdem gehört das uns umgebende Gartenreich Dessau-Wörlitz zum Weltkulturerbe der UNESCO.

Neben unserer Verantwortung für die regionale Umwelt nutzen wir die Möglichkeit regenerativer Energien für den globalen Klima- und Umweltschutz. An unseren Standorten in Vockerode, Gohrau und Horstdorf haben wir Photovoltaikanlagen mit einer jährlichen Gesamtleistung von 617 kWp installiert. In Vockerode betreiben wir gemeinsam mit der envia THERM GmbH eine Biogasanlage mit 360 kW elektrischer Leistung, eine weitere mit einer Leistung von 500 kW in Gohrau befindet sich in Planung.

Wir verstehen uns als bodenständiges Unternehmen, das nach genossenschaftlichen Prinzipien arbeitet. Unsere 45 langjährigen Mitarbeiter, darunter mehrere Auszubildende, sind unserer Region und den hiesigen Menschen eng verbunden. Sie schätzen die Arbeitsweise unserer Genossenschaft ebenso wie das gute Betriebsklima. Für die Sicherheit von Landwirten und Verbrauchern sind wir nach dem Basis-Qualitätsmanagementsystem (BQM) Sachsens-Anhalts für die Tierproduktion sowie nach dem weltweit größten Prüfsystem für Lebensmittelsicherheit QS zertifiziert.

 

Route berechnen

Diese Website verwendet Cookies sowie Analyse-Software zur Erfassung und Auswertung der Webseiten-Nutzung. Details zur Art und Umfang der Datenerhebung finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Helfen Sie uns diese Webseite weiter zu verbessern! Stimmen Sie daher bitte zur Nutzung Ihrer Daten zu, vielen Dank.

Durch die Wiedergabe des YouTube-Videos stimmen sie den YouTube Nutzungsbedingungen zu. Damit werden auch nutzerrelevante Daten an Youtube/Google übertragen und Cookies hinterlegt.