Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

 

Partnerbetriebe

Legende

Bildungseinrichtungen
Dienstleistungen
Forstwirtschaft
Gastronomie
Handel
Handwerk/Produzierendes Gewerbe
Landwirtschaft/Direktvermarktung
Lebensmittelverarbeitung
Tourismus
Übernachtungen
Zurück zur Übersicht
Icon

Ede`s Ökomobil


Branche:
Bildungseinrichtungen 
Bundesland:
Mecklenburg-Vorpommern 
Inhaber/Betreiber:
Edeltraut Kahl 
PLZ/Ort:
19249 Lübtheen  
Straße/Nr.:
H.-Heine-Str. 30 
Telefon:
0049 (0) 162 - 2386583 
E-Mail:
Internet:
Anerkennung:
25.10.2014 
Beschreibung:

Das "Ökomobil" kommt!

Naturerlebniswanderungen, Käschern am Bach, Kreatives Gestalten u.v.m. für Gruppen jeden Alters

Ich, Edeltraut Kahl, genannt „Ede“, bin als Umweltpädagogin mit meinem „Ökomobil“ seit 2014 Partner des UNESCO-Biosphärenreservates Flusslandschaft Elbe und seit 2006 freischaffend in der Region mit verschiedenen Bildungsangeboten unterwegs.

Ich verfüge über langjährige Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern und Erwachsenen, u.a. zu Nachhaltigkeitsthemen und bin nebenher auch Malerin und Zeichnerin. Meine Angebote richten sich insbesondere an Schulen, Kindertagesstätten, Freizeiteinrichtungen, Privatpersonen (Dorf-, Wald- und Geburtsfeste etc.).

Durch mein „Ökomobil“ - alles an Bord - und „Ede`s Kreativ-Studio" als neues Angebot sind Veranstaltungen prinzipiell überall möglich!

 „Vom Brot zum Korn“, „Entdecken, Bestimmen und Bewerten“ bei der biologischen Gütebestimmung von Fließgewässern, „Papier schöpfen“ und der „Elfentag“ sind nur einige der angebotenen Themen. 

Seit 2016 gibt es in der Lübtheener Heinrich-Heine-Straße 30 auch „Ede`s Kreativ-Studio“ – ein neuer, liebevoll gestalteter Wohlfühlort. Hier können beim Filzen mit Nadeln aus gefärbter und gekämmter Naturwolle vom Schaf schmückende Accessoires selbst hergestellt werden. Beim „Seifenzauber“ werden Naturseifen kreiert, bei denen die Duftmerkmale selbst bestimmt werden können – das macht Spaß und schafft „sinnliche Sauberkeit“ für Körper, Herz und Seele… Und auch hier besteht die Möglichkeit den Lehmbackofen anzufeuern und frisch gebackenes Brot zu genießen.

Die Natur und ihre Vielfalt direkt vor der Haustür entdecken, das ist mein Anliegen!

Wir sehen uns!

Eure „Ede“

 

Route berechnen