Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

 

FESTUNG DÖMITZ 

Zurück zur Übersicht

FESTUNG DÖMITZ - Informationszentrum für das Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V

Auf der Festung Dömitz, direkt am rechtseitigen Elbeufer gelegen, laden zwei Ausstellungen im Informationszentrum für das UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V Sie herzlich ein.

Im ehemaligen Zeughaus der Festung befindet sich die Ausstellung "Mensch und Biosphäre - gestern, heute, morgen". Auf etwa 100 Quadratmetern erfahren Sie, welche Ziele Biosphärenreservate verfolgen, wie sie funktionieren und was das länderübergreifende UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe zu bieten hat.

Eine multimediale Ausstellung für Groß und Klein finden die Besucher in den Kasematten der sanierten Bastion Greif: "Im Grunde" - Die Erde liegt uns zu Füßen, denn wir stehen drauf! Haben Sie schon mal darüber nachgedacht?: Der Ursprung vieler Dinge unseres täglichen Lebens, auf die wir bauen, auf die wir setzen, weshalb wir am Leben sein dürfen - Wasser, Nahrung, Wohnung - kommen von ganz unten: Grundwasser, Sand und Lehm und auch unser Boden. Hier entdecken Sie wichtiges über die Grundlagen unseres Lebens sowie unserer heutigen Lebensqualität!

Hier gelangen Sie zu unseren aktuellen Öffnungszeiten.

Informationszentrum im ZEUGHAUS auf der Festung Dömitz

Auf der Festung 3
19303 Dömitz

 

Postanschrift

UNESCO-Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe M-V

Biosphärenreservatsamt Schaalsee-Elbe
Wittenburger Chaussee 13

19246 Zarrentin am Schaalsee

Telefon: (038851) 302 0
E-Mail: poststelle@bra-schelb.mvnet.de
Internet: www.elbetal-mv.de

Besuchen Sie die Festung Dömitz und das ZEUGHAUS

 Das Infozentrum wurde gefördert durch