Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

 

Informationszentrum Auenhaus

Zurück zur Übersicht

Das im Rahmen der Expo 2000 entstandene Informationszentrum, gelegen an der Straße B 107 zwischen Dessau und Oranienbaum, ist die zentrale Anlaufstelle für Naturfreunde im Süden des Biosphärenreservat Mittelelbe. Die Ausstellung im Pavillon Auenhaus informiert über Besonderheiten des Schutzgebietes. Faltblätter, Broschüren und Wanderkarten sind dort erhältlich.
Im Freigelände befinden sich ein Kräuter- und Gemüsegarten mit Sitzgelegenheiten, ein Kleingewässer und das Biberkino. In riesigen Spinnennetzen können Kinder klettern. Ein Blindenlehrpfad direkt am Informationszentrum informiert über die Besonderheiten der Natur vor Ort. Über einen Erlebnispfad, vorbei an Sprunggruben und Taststrecken, führt der sogenannte Auenpfad bis zur Biberfreianlage. Hier kann man durch ein Fenster direkt in eine Biberburg hinein sehen.

Informationszentrum mit Auenhaus
Am Kapenschlösschen 3
06785 Oranienbaum
Tel.: (034904) 40631
E-Mail: poststelle@mittelelbe.mule.sachsen-anhalt.de

Internet: www.mittelelbe.com