Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe

 

Wie werden Sie Partnerbetrieb?

Zurück zur Übersicht

Erläuterung zur Zertifizierung

Der Kriterienkatalog umfasst grundlegende Vorraussetzungen, die ein Betrieb zur Erlangung der Zertifizierung zu erfüllen hat. Diese Kriterien sind unter Kapitel eins zu finden. Daran schließen sich branchenspezifische Kriterien an, die in neun Themen untergliedert sind. Je­des dieser Themen enthält zwischen zwei und fünf Kriterien. Bei der Bewertung der Kriterien wird zwischen Pflicht- und Bonuspunkten unterschieden (PP und BP). Insgesamt ist die Er­füllung der Pflichtpunkte (Ausnahme s. Fußnote[1]), sowie eine Mindestzahl an Bonuspunkten vorgeschrieben. Die Pflichtfragen sind durch eine graue Schattierung gekennzeichnet.

Die Zertifizierung gilt für ein Jahr. Die folgenden Über­prüfungen finden ebenfalls jährlich statt.

Die endgültige Entscheidung über die Anerkennung als Partnerbetrieb erfolgt durch einen länderspezifischen Vergaberat. Die Zertifizierung ist verbunden mit der Unterzeichnung eines Partnervertrages zwischen Biosphärenreservatsverwaltung und Partnerbetrieb, der die Rechte und Pflichten der Vertragspartner festhält.

Wenn Sie Interesse daran haben, ein zertifizierter Partner des Biosphärenreservates Fluss­landschaft Elbe zu werden und eine enge Zusammenarbeit mit der Biosphärenreservatsver­waltung anstreben, dann nehmen Sie mit der für Sie zuständigen Ansprechpartnerin Kontakt auf, die Sie mit dem Ausfüllen des nachstehenden Fragebogens durch den Zertifizie­rungsab­lauf begleitet:

Niedersachsen:

Biosphärenreservat

Niedersächsische Elbtalaue

Sylvia Klenke

Am Markt 1

29456 Hitzacker

E-Mail: sylvia.klenke{at}elbtalaue.niedersachsen.de

Tel.: 05862 / 9673-23 oder -0

Mecklenburg-Vorpommern:

Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe -

Mecklenburg-Vorpommern

Eta Radöhl

Am Elbberg 8-9

19258 Boizenburg

E-Mail: e.radoehl{at}afbr-schaalsee.mvnet.de

Tel.: 038847 / 62484-9 oder -0

Brandenburg:

Biosphärenreservat

Flusslandschaft Elbe - Brandenburg

Martina Grade

Neuhausstraße 9

19322 Rühstädt

E-Mail: martina.grade{at}lugv.brandenburg.de

Tel.: 038791 / 980-17 oder -0

Sachsen-Anhalt:

Biosphärenreservat „Mittelelbe"

Verwaltung am Standort Arneburg

Babett Kowollik

Breite Straße 15

39596 Arneburg         

E-Mail: babett.kowollik@bioresme.mlu.sachsen-anhalt.de

Tel.: 039321 / 518-26 oder -24



[1] Sind Kriterien nachweislich nicht erfüllbar, werden die Punkte (PP und BP) des Kriteriums aus der Wertung genommen.